Systemisches Insttitut Volkmar Abt

Bild
akkreditiertenlogo

International Trainingpartner of
akkreditiertenlogo

Facebook

Qualität

Willkommen

Die DGSF-Zertifikate - Gütesiegel für systemische Expert/innen

Unser Institut ist akkreditiertes Mitglied in der „Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF)“ und deren Ehtik-Richtlinien und hohen Qualitätsanforderungen verpflichtet.

Die DGSF ist ein berufsübergreifender Fachverband für Systemische Therapie, Beratung und Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung. Sie verbindet Menschen und Institutionen, die systemisch arbeiten und verfolgt das Ziel, systemisches Denken und Arbeiten in Organisationen und Berufsfeldern zu fördern und insbesondere die Systemische (Familien-)Beratung und (Familien-)Therapie zu verbreiten.
Mitglieder der DGSF sind PsychologInnen, SozialpädagogInnen und SozialarbeiterInnen, PädagogInnen und ÄrztInnen sowie Angehörige weiterer psychosozialer Berufsgruppen. Die Mitglieder haben sich für das systemische Arbeiten besonders qualifiziert. Außerdem sind Institutionen im Verband organisiert, die sich dem systemischen Denken und Arbeiten verpflichtet fühlen, darunter zahlreiche Institute mit systemischen Weiterbildungsangeboten.
Die DGSF ist im Jahr 2000 aus dem Zusammenschluss der „Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Familientherapie (DAF - gegründet 1978)“ und des „Dachverbandes für Familientherapie und Systemische Therapie (DFS - gegründet 1987)“ hervorgegangen. Zur Zeit vertritt der Verband rund 5800 Mitglieder (Stand September 2014).

Als berufsübergreifender Dachverband setzt sich die DGSF dafür ein, die Qualität der systemischen Arbeit auf hohem Niveau zu erhalten und weiter zu verstärken.

Da es keinen gesetzlichen Schutz für die Bezeichnungen „Systemischer Therapeut“, „Systemischer Berater“ , „Systemischer Supervisor" oder "Systemischer Coach" gibt, hat der Verband eigene, anspruchsvolle Qualitätskriterien für die systemische Fort- und Weiterbildung entwickelt. Sowohl in Fachkreisen, wie auch bei Arbeitgebern oder Auftraggebern genießen die DGSF-Zertifikate hohes Ansehen.

DGSF-zertifizierte Weiterbildungen im Systemischen Institut Augsburg

Nach den jeweiligen Abschlüssen können nach Erfüllung aller DGSF-Richtlinien die Zertifikate "Systemische/r Berater/in (DGSF)", "Systemische Therapeut/in-Familientherapeut/in (DGSF)" oder "Systemische/r CoachIn (DGSF)" bei der DGSF beantragt werden.


DGSF-Qualitätszirkel

Im Rahmen eines DGSF-Qualitätszirkels tauschen wir uns mit anderen DGSF-Institutsleitungen aus und lernen voneinander. In einem jährlichen Treffen über 2 Tage reflektieren wir unsere Lehrhaltungen und didaktischen Prinzipien und sorgen für die Weiterentwicklung unserer systemischen Lehre.

Mit folgenden akkreditierten DGSF-Mitgliedsinstituten sind wir verbunden:

Fortbildung, Supervision und Intervision

Wir legen großen Wert darauf, uns kontinuierlich fortzubilden und verbringen pro Jahr mindestens eine Fortbildung bei führenden Expert/innen. Zudem nehmen wir an den wissenschaftlichen Jahrestagungen der DGSF teil oder an anderen aktuellen Tagungen und Kongressen. Begleitende Supervision und /oder kollegiale Intervision ist für alle Instituitskolleg/innen obligatorisch.

Berufsregister des Deutschen Berufsverbandes für Soziale Arbeit (DBSH)

Volkmar Abt ist im Berufsregister für Soziale Arbeit eingetragen und erfüllt dessen Qualitätsstandards www.berufsregister.de









eMail: info@systemisches-institut.de
© 2018 - Systemisches Institut Augsburg | Volkmar Abt - Göggingerstr. 105 A - D-86199 Augsburg
Tel.: 0821-24277574 - Fax: 0821-24277920
Bild
Willkommen