Systemisches Insttitut Volkmar Abt

Bild
akkreditiertenlogo

International Trainingpartner of
akkreditiertenlogo

Facebook

Programmpunkte 2022

Prof. Dr. phil. habil. Menno Baumann

Ressourcenorientierte Diagnostik in der Arbeit mit als schwierig geltenden Klient*innen (sog.Systemsprenger)


Für alle psychosozialen Fachkräfte, die im Umgang mit den Herausforderungen schwierigen Klientels im Kinder- und Jugendhilfekontext handlungsfähig bleiben wollen.


Diagnostik in pädagogischen und therapeutischen Handlungsfeldern ist eine Suchbewegung. Die Suche nach Mustern, immer wiederkehrenden Kreisläufen, festgefahrenen Kommunikationsstrukturen und Lösungen.

Gerade in der Begegnung mit schwierigem Klientel, bis zu der so genannten Systemsprenger-Problematik, scheint dabei der Blick auf Ressourcen besonders schwer und die Auflösung von Kommunikations- und Zuschreibungsspiralen besonders mühsam.

In diesem Workshop werden Methoden der ressourcenorientierten Diagnostik erarbeitet und an Beispielen der Teilnehmenden erprobt, um konkret aufzuzeigen, wie ein konsequent ressourcenorientierter, verstehender Blick auf in krisenhaften Hilfeverläufen handlungsfähig machen kann.

 

Inhalte des Seminars:

  • Kommunikative Differenzanalyse in der Arbeit mit Ressourcenrädern
  • Dynamische, bindungsorientierte Diagnostik
  • Verstehende subjektlogische Diagnostik
  • Self-Monitoring-Verfahren

 

Termin:

12.09. - 13.09.2022
jeweils 09:30 - 17:30 Uhr

 

Gebühr:

Euro 320,


Leitung:

Prof. Dr. Menno Baumann >>
Prof. Dr. Baumann wirkte als pädagogischer Fachberater an der Entstehung des Filmes Systemsprenger mit.


Anmeldung>>



eMail: info@systemisches-institut.de
© 2022 - Systemisches Institut Augsburg | Volkmar Abt - Göggingerstr. 105 A - D-86199 Augsburg
Tel.: 0821-24277574 - Fax: 0821-24277920
Bild